• DJ Sascha Juranek

Hochzeitsspiele: 5 Ideen & Tipps


Ihr sucht noch einen weg Eure Hochzeitsfeier zu bereichern? Seid Ihr ein Familienmitglied oder einer der Trauzeugen? Dann sucht Ihr vielleicht noch das ein oder andere Hochzeitsspiel für Eure Hochzeit oder die Euer liebsten. Hier zeige ich Euch 5 Ideen & Tipps für tolle und gelungene Hochzeitsspiele für das Brautpaar und die Gäste.

Hochzeitsspiel - "Wie gut kennt Ihr Eure Gäste?"

"Wie gut kennt ihr eure Gäste?", ein Fragespiel bei dem alle Gäste und das Brautpaar mitmachen können. Um es spielen zu können, verteilt ihr entweder ausgedruckte Fragen auf allen Tischen oder benutzt einen Beamer. Wichtig ist hierbei, dass das Brautpaar die Fragen nicht sieht oder kennt, denn wenn die Gäste aufstehen, muss das Brautpaar erraten, was alle die Aufgestanden sind, gemeinsam haben.


Hier für Euch ein paar Beispiele:

  • alle, die den Bräutigam schon mal nackt gesehen haben.

  • Ihr wart beim JGA dabei

  • alle, die mit dem Brautpaar schon mal einen über den Durst getrunken haben.

  • Ihr spiel ein Instrument

  • alle, die mit der Braut verwandt sind.alle, die der Braut schon mal die Haare aus dem Gesicht gehalten haben.

  • Ihr seid schon ein bisschen beschwipst

  • alle, die den Bräutigam schon mal geküsst haben.

  • Ihr habt in den gleichen Monaten wie das Brautpaar Geburtstag

  • alle, die mit dem Bräutigam schon im Sandkasten gespielt haben.

  • Ihr habt ein Haustier Und eine tolle Frage zum Abschluss, wo dann alle aufstehen: "Ihr wünscht dem Brautpaar alles Glück der Welt!"


Der Klassiker der Hochzeitsspiele: Strumpfbandversteigerung


Der absolute Klassiker unter den Hochzeitsspielen ist das Versteigern des Strumpfbandes der Braut. Findet hier erst einmal heraus, ob die Braut überhaupt ein Strumpfband trägt und ob sie bereit wäre, es zu versteigern. Wenn sie zustimmt, soll der Bräutigam am Ende der Feier seiner Braut das Strumpfband, mit dem Mund ausziehen und das für sich ist natürlich schon ein großer Spaß für alle anwesenden Gäste. Gestartet wird dann die Versteigerung mit einem Gebot von dem Moderator oder DJ mit beispielsweise 10 Euro. Danach geht es wie bei einer klassischen Versteigerung, schrittweise nach oben.

Eine empfehlenswerte Alternative ist die amerikanische Variante der Strumpfbandversteigerung. Dabei muss nicht eine Person den kompletten Betrag übernehmen, sondern immer nur denn Differenzbetrag zum vorherigen Gebot bezahlen. Liegt das Gebot bei z.b. 20 Euro und er bietet 25 Euro, so muss er nur die 5€ in den Topf geben. So können auch alle Gäste mitmachen, schließlich muss immer noch ein oder zwei Euro gegeben werden.



Hochzeitsspiel: Fingerabdruck Baum


Weniger ein Hochzeitsspiel, als mehr eine schöne Erinnerung für Euch und an Euren großen Tag ist der Fingerabdruck Baum. Dafür braucht Ihr eine schöne Leinwand, die man überall im Internet kaufen kann. Entweder Ihr malt denn Baum dann mit sämtlichen Ästen selbst oder Ihr kauft Euch direkt eine fertige Leinwand mit fertigem Baum. Die Blätter vom Baum braucht Ihr nicht malen, den das Übernehmen Eure Gäste, in Form Ihres Fingerabdrucks für Euch.

Stellt dafür Stempelkissen bereit, am besten in verschiedenen Farben, damit der Baum auch schön bunt wird. Nun kann jeder Gast mit seinem Fingerabdruck ein Blatt des Baumes bilden und damit Ihr wisst zu wem er gehört, schreiben die Gäste noch Ihre Namen mit darunter und fertig ist der Fingerabdruck Baum. Nun habt Ihr eine schöne und vor allem bleibende Erinnerung, an Euren schönsten Tag.



Hochzeitsspiel für das Brautpaar: Passt der Deckel auf den Topf?


Für dieses Hochzeitsspiel braucht Ihr erst einmal 2 Stühle und einmal den Schuh des Mannes und einen Schuh der Braut.

Beide werden gebeten die Schuhe auszuziehen und dem anderen einen davon zu geben. Braut und Bräutigam haben dann jeweils einen eigenen Schuh und einen von dem Partner, die sie mit den Händen festhalten sollen.

Als lustige Alternative gehen aber auch ein Nudelholz für die Braut und eine Bierflasche für den Bräutigam.

Diese Utensilien dienen als Antwortmöglichkeiten für die gestellten Fragen, wobei der Brautschuh für die Braut steht und der Bräutigamschuh für den Ehemann.

Ein Beispiel: bei der Frage wer morgens das Frühstück fertig macht, heben die Braut sowie der Bräutigam jeweils den Schuh vom Mann. Für die Übereinstimmung gibt es einen Punkt.

Außerdem solltet Ihr im Vorfeld schon einen Fragenkatalog zusammenstellen, mögliche Fragen wären dann:

  • Wer kauft mehr unnötige Sachen?

  • Wer schläft am schnellsten ein?

  • Wer macht mehr im Haushalt?

  • Wer regelt bei euch das Finanzielle?

  • Wer von euch ist vergesslicher?

  • Wer ist entscheidungsfreudiger?

  • Wer braucht am längsten im Badezimmer?

  • Wer schläft morgens länger?



Hochzeitsspiel: Geldballons


Bei diesem Hochzeitsspiel kann sich das frisch gebackene Ehepaar ein kleines Startkapital verdienen. Dafür gebt Ihr jedem Hochzeitsgast einen Luftballon. Die Gäste stecken dann in Ihren Luftballon eine Münze, blasen ihn auf und legen den Ballon auf die Tanzfläche, wo schon Braut und Bräutigam warten. Die Braut muss dann statt Ihrer Schuhe dicke Socken anziehen und der Bräutigam bekommt Handschuhe angezogen. Alternative gehen für die Braut auch Schwimmflossen. Nun versucht die Braut die Luftballons mit den Münzen zum Platzen zu bringen und der Bräutigam muss dann die Münzen mit den Händen auflesen.





Du möchtest mich als DJ kennenlernen? 

Wenn ich Dein Interesse geweckt habe, dann freue ich mich, Dich persönlich kennen zulernen.
Gern kannst Du mir dazu jetzt eine kostenlose Anfrage schicken. Keine Angst! Du gehst keinerlei Verpflichtungen ein, Deine Anfrage an mich ist vollkommen unverbindlich und kostenfrei.

Euer Hochzeits DJ Dresden

Hochzeits DJ Dresden Sascha Juranek
Hochzeits DJ Kontakt

Whatsapp Schnellkontakt

Von Gästen empfohlen:

DJ Dresden für Hochzeiten
Hochzeits DJ gesucht
Hochzeits DJ
  • DJ Dresden Facebook
  • Hochzeits DJ Instagram
  • Hochzeits-DJ Dresden Youtube
  • DJ Dresden auf Google
  • Skype Logo von DJ Dresden
  • DJ Sascha Juranek Spodify

© 2020 by Sascha Juranek • Made with ♫♪